Tja, man glaubt es nicht. Ich bin der Schreiber dieser G’schicht. Wer ist’s? Der nun als Autor sich bekennt und Alexander sich, Dinhobl, nennt.